Forum Gesundheitsförderung

„Verband verbindet – Mit Gesundheit Zukunft gestalten“

Am 29. und 30. Oktober 2021 findet das 1. Forum Gesundheitsförderung statt. Die Veranstaltung ist der Auftakt einer jährlich stattfindenden Veranstaltungsreihe, die Akteure und Interessierte an einer zukunftsfähigen, praxisorientierten Gesundheitsförderung zusammenbringt. Veranstalter ist der Berufsverband Gesundheitsförderung e.V. (BVGF) in Kooperation mit der Hochschule Magdeburg-Stendal und der AOK Sachsen-Anhalt.
Pandemiebedingt führen wir das diesjährige Forum als reine online-Veranstaltung durch und sind zuversichtlich, dass wir uns im kommenden Jahr in Präsenz treffen können.
Der Verband will verbinden: Mitglieder und Interessierte, Expert*innen und Studierende, Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen, bekannte Probleme in neuer Brisanz mit Praxiserfahrung und innovativen Ideen. Ob Mitglied oder nicht und insbesondere Studierende, Sie alle sind herzlich eingeladen, die Veranstaltung zu bereichern.

Wie gestalten wir als Gesundheitsförder*innen die Gesundheit der Zukunft?

Die Pandemie hat vieles auf den Kopf gestellt und die Versäumnisse der Vergangenheit in das Bewusstsein der Gesellschaft geholt. Aber was kommt nach der Pandemie? Können wir die anstehenden Veränderungen für die Gesundheit der Zukunft nutzen und was heißt das genau?
Im 1. Forum Gesundheitsförderung wollen wir die Handlungsebenen der Ottawa-Charta mit Themen und Entwicklungen als Akteur*innen der Gesundheitsförderung ausgestalten und so zur notwendigen Transformation einen Beitrag leisten. Wir greifen aktuelle Fragen auf, verbinden sie mit jeweils einem derzeitig brisanten Vertiefungsthema und diskutieren und erörtern dies in Workshops.

Themen 2021

Zukunft der Gesundheitsförderung 2022+

Einige Vereinigungen im Gesundheitsbereich haben die Initiative ergriffen, eine kooperative Online-Veranstaltungsreihe zur Zukunft der Gesundheitsförderung 2022+ zu starten und diese für berufliche Fortbildungen und kooperative Planungen für ihre Mitglieder wechselseitig verfügbar zu machen.

Dafür haben

– der Berufsverband Gesundheitsförderung https://bv-gesundheitsfoerderung.de

– die GesundheitsAkademie https://gesundheits.de

– der Berufsverband der Präventologen https://praeventologe.de und

– der Dachverband Salutogenese https://dachverband-salutogenese.de

eine gemeinsam verantwortliche Koordinationsgruppe gebildet.

Zur Mitwirkung eingeladen sind Mitglieder der veranstaltenden Vereinigungen, Studierende und Auszubildende in Gesundheitsberufen, InteressentInnen an einer berufsübergreifender Zusammenarbeit und Qualifizierung sowie Engagierte von Hochschulen und weiteren Organisationen mit Interesse an transformatorischen, gesundheitsfördernden Bildungs-Vorhaben.

Unsere Partner

AOK Sachsen-Anhalt
Hochschule Magdeburg-Stendal

Kompetenzzentrum Magdeburg